Produktbild: REMstar DreamStation BiPAP S/T 30 AAM

REMstar DreamStation BiPAP S/T 30 AAM

Effektive Atemtherapie und optimaler Komfort

Die DreamStation S/T 30 AAM wurde entwickelt, um dem Patienten eine effektive und komfortable Therapie für eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. Mit ihren innovativen Technologien passt sich die BiPAP S/T 30 AAM DreamStation voll automatisch an die unterschiedlichen Erfordernisse des Patienten an.

Produktdetails

Effiziente Atemtherapie

Der AVAPS-Algorithmus (Average Volume Assured Pressure Support) sorgt für die automatische Anpassung des IPAP-Druckes an ein gewünschtes Atemzugvolumen.AVAPS liefert immer den optimalen Druck zur richtigen Zeit, je nach Bedarf des Patienten.

Auto-EPAP für offene Atemwege mit niedrigstmöglichem Drücken

Aufgrund von Körperposition, Schlafstadium oder z.B. Medikamenteneinnahme benötigt ein Anwender während der Nacht mitunter unterschiedliche Druckniveaus. Die REMstar Dreamstation verfügt über einen Auto-EPAP Modus, der die oberen Atemwege offen hält. Der patentierte Algorithmus reagiert auf obstruktive Ereignisse und sucht proaktiv den niedrigstmöglichen Therapiedruck.

Bild
Ein Paar liegt kuschelnd im Bett, der Mann nutzt die REMstar DreamStation BiPAP S/T 30 AAM
Bild
Frau liegt im Bett und stellt die REMstar DreamStation BiPAP S/T 30 AAM auf dem Nachtkästchen ein

Reduzierte Atemarbeit durch AUTO-TRACK-Sensitivity

Alle BiPAP Systeme haben die Fähigkeit unbeabsichtigte Luftleckagen im Beatmungssystem blitzartig zu erkennen und auszugleichen. Die patentierte AUTO-TRACK-Sensitivity von Philips Respironics stellt hierbei die Triggerempfindlichkeit vollautomatisch bei jedem Atemzug auf diese sich wechselnden Gegebenheiten ein. 

Einfache Handhabung

Die REMstar DreamStation ist besonders klein, leicht und leise. Der frontale LCD-Bildschirm kann einfach vom Bett aus bedient werden und die intuitive Smartphone-Menüführung erleichtert die Handhabung.

Automatischer Warmluftbefeuchter

Der optionale Warmluftbefeuchter steuert vollautomatisch die Heizleistung und gewährleistet dadurch eine optimale Befeuchtung.

Einfache und schnelle Kontrolle der Therapieeffizienz

Auf der integrierten SD-Karte werden detaillierte Therapiedaten wie Flowkurven, AHI, Drücke, Luftleckagen, Anteile der periodischen Atmung, Compliance und vieles mehr gespeichert. Mittels der EncorePRO Auswerte-Software werden die Ereignisse automatisch ausgewertet. Dies ermöglicht dem Arzt eine schnelle und einfache Kontrolle der Therapieeffizienz.

Bild
Frau liegt im Bett und stellt die REMstar DreamStation BiPAP S/T 30 AAM auf dem Nachtkästchen ein

Video

Technische Daten

Therapiemodi

Modi

BiPAP S/T: CPAP, S oder S/T
BiPAP AVAPS: CPAP, S, S/T, T oder PC

Atemzugvolumen (bei aktiviertem AVAPS)

200 – 1500 ml

AVAPS-Druckanstieg 2,5 cm H2O
EPAP 4-25 cm H2O in 0,5-Schritten
Automatischer EPAP min 4-25 cm H2O
Automatischer EPAP max 4-25 cm H2O
IPAP bei deaktiviertem AVAPS 4-30 cm H2O in 0,5-Schritten
IPAP min und IPAP max bei aktiviertem AVAPS 6-30 cm H2O in 0,5-Schritten
PS min bei aktiviertem AVAPS und Auto-EPAP 0 cm H2O bis zur Differenz zwischen der Einstellung für den Maximaldruck abzüglich der EPAP-Maximaleinstellung
PS max bei aktiviertem AVAPS und Auto-EPAP Mindesteinstellung für die Druckunterstützung bis zur Differenz zwischen der Einstellung für den Maximaldruck abzüglich der EPAP-Mindesteinstellung
Maximale Druckbegrenzung 4-30 cm H2O in 0,5-Schritten
Druckanstiegszeit 100 mspc - 600 mspc
Atemfrequenz „Aus“ oder von 1 bis 30 in Schritten von 1 BPM 
Inspirationszeit 0,5 bis 3,0 Sekunden in 0,1-Schritten
Befeuchtungsmodi Fixiert oder Adaptiv
Rampen-Zeit 5 bis 45 Minuten (in Schritten von 5 Minuten)
Flex Druckentlastung 0 bis 3 (nur im S-Modus)

 

Gerätemerkmale

Abmessungen 19,3 cm x 8,4 cm x 15,7 cm (BxHxT) (ohne Befeuchter)
19,3 cm x 8,4 cm x 29,7 cm (BxHxT) (mit Befeuchter)
Gewicht 1,28 kg (ohne Befeuchter)
1,98 kg (mit Befeuchter)
Gerätelautstärke 25,8 dB (A) mit Messunsicherheit von 2 dB
Konnektivität

Integrierter Bluetooth
Optionale Modems WiFi, GSM, SpO2

Höhenausgleich Automatisch
Netzteil 80 W/12 V/6, 67 A
Stromversorgung 100 - 240 V Wechselstrom, 50/60 Hz, 2,0 - 1,0 A
Wartung Wartungsfrei
  • Techniker liefert Sauerstoffkonzentrator aus

    Sofortige Verfügbarkeit Ihres Therapiegerätes

    Sie erhalten Ihr Gerät- und Maskensystem noch vor Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse, sodass Sie Ihre Therapie sofort beginnen können.

  • Patient und Techniker in Beratungsgespräch

    Persönliche Einweisung und kompetente Beratung

    Unsere Homecare-Betreuer werden laufend im Herstellerwerk geschult und zeigen Ihnen ausführlich alle Gerätefunktionen und geben nützliche Tipps.

  • Dame telefoniert und schaut dabei auf PC und lächelt

    Erledigung aller Verwaltungsformalitäten

    Wir übernehmen alle Verwaltungsformalitäten für Sie - von der Einreichung Ihrer ärztlichen Verordnung bis zur Direktverrechnung mit Ihrer Krankenkasse.

  • Techniker passt die Maske von Patient im Einweisungsraum an

    Kontinuierliche Masken- und Zubehörbetreuung

    Für alle Fragen und Anwendungstipps rund um die Maske stehen Ihnen unsere Homecare-Betreuer in den Atemzentren zur Verfügung.

  • Fahrender Caddy

    Bundesweite Betreuung

    Erfahrene Homecare-Betreuer stehen Ihnen für Ihre Anliegen und Fragen in unseren Atemzentren oder direkt bei Ihnen vor Ort bundesweit zur Verfügung.

  • Technikerin schraubt an Gerät

    Kostenfreie Reparatur-Ersatzgeräte

    Im Falle einer Reparatur haben Sie Anspruch auf ein kostenfreies Ersatzgerät.

Das könnte Sie auch interessieren

HABEL News

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand.