Produktbild: Rythmic Evolution PCA

Rythmic Evolution PCA

Schmerzen zuverlässig behandeln

Rythmic Evolution ist eine tragbare Infusionspumpe, die entwickelt wurde, um die Sicherheit, die Zuverlässigkeit und den Komfort anzubieten, die von Patienten und medizinischen Fachkräften erwartet werden.

Sie stellt zudem eine maßgebliche Veränderung auf dem Gebiet der Akutschmerzbehandlung dar, unterstützt von zahlreichen innovativen Funktionen, Zubehör und Verabreichungssystemen.

Ambulante patientenkontrollierte Analgesie

Die Behandlung von postoperativen und chronischen Schmerzen mit einer PCA Pumpe erfordert ein sicheres und zuverlässiges System, ohne häufige Alarme und mit einer exakten Infusionsdatenaufzeichnung. Mit der Rythmic Evolution bietet Micrel eine Pumpe an, die die Erwartungen des medizinischen Personals an Sicherheit, Verlässlichkeit und Komfort erfüllt. Darüber hinaus bietet die Option “Ready to Connect” die Möglichkeit, den Infusionsverlauf sowie die Schmerzhistorie kontinuierlich über das Internet zu überwachen

Leichte Bedienung

Einfaches Einlegen und Entlüften der Infusionssets, risikofreies Programmieren und die gute Tragbarkeit der Pumpe tragen zum Behandlungserfolg bei.

Bild
Patientin auf Krücken, die Rythmic Evolution PCA in der Tragetasche
Bild
Hände tippen eine Taste auf der Rythmic Evolution PCA

Infusionsstatus und Schmerzhistorie im Blick

Der Gebrauch von Opioiden erfordert eine enge Überwachung der Infusion im Krankenhaus und zu Hause. Eine kontinuierliche Information über den Infusionsstatus und die Schmerzhistorie ist für die Ärzte notwendig, um die Schmerztherapie besonders für den ambulanten Patienten zu optimieren.

Eine echte ambulante Lösung gegen Schmerzen

Eine richtig gesteuerte Schmerztherapie erhöht den Bewegungskomfort, was die Patientenzufriedenheit steigern und die Entlassung aus dem Krankenhaus beschleunigen kann. 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Optimiertes Design

Die Rythmic Evoltion ist kompakt und leicht (300g inklusive Batterie). Das Gerät ist daher optimal für die postoperative Versorgung und lässt Patienten schneller wieder mobil sein.

Integrierter Schutz vor Medikationsfehlern

Die therapiebasierte Protokollbibliothek ermöglicht eine Titration des ausgewählten Infusionsprotokolls innerhalb der vorprogrammierten Sicherheitsgrenzen.

  • Therapiemanager zum Vorkonfigurieren der Therapien
  • Medikamentenbibliothek
  • Farblich kodierte Sets

Reduktion von Fehlalarmen

  • Lange Batteriebetriebsdauer (6 Tage bei 5 ml/h)
  • Automatischer Neustart der Infusion nach Okklusion
  • Lufteliminationsfilter

Komplette Sicherheitssets

  • 100 und 200 ml Beutel mit Ventil, 0,2μ Filter und Verlängerung (2m)
  • Die Soft-Beutel sind sehr einfach zu befüllen und zu entlüften

Innovationen : VAS und PAB

  • VAS Schmerzskala über die Pumpe dokumentierbar und über die Historie einfach zu überblicken
  • Programmierbarer Automatischer Bolus (PAB) kombinierbar mit PCA Bolus

Webbasierte Patientenüberwachung mit MicrelCare

Mit Rythmic Evolution haben die Patienten mehr Kontrolle über ihre Schmerzen als bei traditionellen Schmerztherapien, da sie jederzeit in der Lage sind, ihr Schmerzlevel aufzuzeichnen. Die Rückmeldung des Patienten wird sofort an MicrelCare übermittelt, sodass Sie schnell und unkompliziert reagieren können.

Mehr Infos

Bild
Patient sitzt daheim auf der Couch mit Laptop am Schoß

Technische Daten

Rythmic Evolution PCA und PCRA

Referenz

KP5.04.125.4 Rythmic Evolution (blau) 

KP5.04.136.4 Rythmic Evolution (blau, wiederaufladbar)

KP5.04.261.3 Mini Rythmic Evolution Lockable (blau)

KP5.04.265.3 Mini Rythmic Evolution Lockable (blau, wiederaufladbar) 

KP5.04.141.4 Rythmic Evolution Organiser 500 (blau)

KP5.04.144.5 Rythmic Evolution Organiser 501 (blau, wiederaufladbar) 

Infusionsmodi

- Kontinuierlich

- Nur Bolus - Kontinuierlich + Bolus

- Programmierter Automatischer Bolus (PAB) mit kombinierter PCA

Durchflussrate und Präzision 0.1 bis 100 ml/h (konfigurierbare max. Rate) bei +/- 5 %
Programmiereinheiten Konzentration

ml/mg/μg

0.1 bis 99.9 mg/ml und 0,1 bis 999,9 μg/ml

Zu infundierende Menge 1 bis 9999 ml
Bolusdosis 0 oder von 0.1 bis 60 ml in 0.1 ml Schritten
Bolus-Durchflussrate 100 ml/h, einstellbar von 50 bis 100 ml/h in 10 ml/h Schritten
Sperrzeitintervall 0 bis 999 Minuten
Sonderfunktionen

Protokollbibliotheken (60 Protokolle/Bibliothek)

Dosislimit/x Stunden und Boluslimit/x Stunden

Initial Dosis

Arzt Bolus einstellbar

Obligatorisches Entlüften (aktiv, nur Warnung, deaktiviert)

Automatisches Entlüften durch die Pumpe - Tastensperre

Therapieüberwachung Aufzeichnung des Schmerzlevels des Patienten mit VAS (Visuelle Analog Skala) - VAS verfügbar in der Pumpe Anamnese - ausdruckbar, am Computer herunterladbar - Bereit für Verbindung mit www.micrelcare.net zur Therapieüberwachung über das Web
KVO 0.1 bis 2.0 ml/h
Automatischer Neustart nach Beseitigung des Verschlusses Ja
Sicherheitsfunktionen Filter zur Beseitigung von Luft in der Leitung - Schutz vor Free-Flow Programmierung innerhalb der Protokollgrenzen - Abschließbare Schutzabdeckung für Medikamentenbehälter - Code-geschützter Infusionsstopp
Alarme & Warnhinweise Verschlussalarm einstellbar (niedrig 0.8 bar, mittel 1.2 bar, hoch 1.6 bar) - Infusion fast zu Ende oder zu Ende - Niedriger und leerer Batteriestand - Dosislimit, Boluslimit - Mechanismus offen, Warnhinweis für Sicherheitstechnische Kontrolle
Zugangscodes 3
Programmierung Protokollbibliotheken, programmiert mit „Rythmic Evolution Therapy Manager“-Computersoftware Direkte Programmierung an der Pumpe möglich
Anamnese, Infusionsdiagramm / Drucken und am PC herunterladen Ja, einschl. 6500 zeitgestempelte Ereignisprotokolle - „Plug and play“-Druckeinrichtung
Stromversorgung 100 bis 240 V, 50 - 60 Hz (mit optionalem Adapter KS5.01.615.4)
Sicherheitstechnische Kontrolle Alle 2 Jahre

 

Mini Rythmic Evolution

Gewicht 300g
Größe 130 x 75 x 46mm mit abschließbarem transparenten Gehäuse passend für das 100ml Mini-Full Set oder Spike Set

 

Rythmic Evolution Organiser 501

Gewicht 840g
Größe

157 x 299 x 82mm mit abschließbarem transparenten Gehäuse passend für Standardbeutel bis 500ml

Das könnte Sie auch interessieren

HABEL News

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand.