Icon: MicrelCare

MicrelCare

Infusionstherapien neu gestalten

MicrelCare ist die webbasierte Pflegemanagementplattform von Micrel. Sie liefert eine Übersicht über den Infusionsstatus des Patienten mit automatisch aktualisierten Daten, die drahtlos übermittelt werden, sodass Sie Entscheidungen auf Grundlage von fundierten Informationen treffen können.

Patienten überwachen, jederzeit, überall

Die Umgebung, in der Patienten behandelt werden, verändert sich. Um eine genaue und effiziente Versorgung zuhause zu gewährleisten, muss die Infusionstherapie für die häusliche Pflege neu gestaltet werden. In der Klinik wird eine stärkere Automatisierung von Infusionsgeräten dazu beitragen, die Effizienz in Krankenhäusern zu verbessern.

MicrelCare

MicrelCare, die innovative webbasierte Plattform für das Care-Management, wandelt die Überwachung von Patienten in die Routinepraxis um und stellt sicher, dass Mitarbeiter des Gesundheitswesens über die Daten verfügen, die sie benötigen, um die Patienten an jedem Ort genau und effizient zu versorgen.Technische- oder Gerätealarme werden per SMS oder E-Mail an das Pflegepersonal und den Arzt gesendet.

Bild
Nahaufnahme: Arzt tippt etwas in einen Laptop ein, vor ihm liegen Dokumente auf dem Schreibtisch
Bild
Arzt zeigt einem Patienten Daten auf einem Bildschirm

Sofortiger Überblick über den Infusionsstatus

MicrelCare gibt einen sofortigen Überblick über den Infusionsstatus Ihrer Patienten mit automatisch aktualisierten Daten (Volumina, Patientenfeedback, Katheterdruckmesswerte, Infusionstrendberichten) die drahtlos gesendet werden. Der Überblick über die Infusionshistorie hilft den Therapiefortschritt zu bewerten und die Compliance der Patienten zu überprüfen.

Effiziente Zusammenarbeit

MicrelCare ist auf den Patientenbehandlungsplan ausgerichtet und nicht auf den einzelnen Betreuer. Dies ermöglicht Krankenhäusern, allen an der Versorgung beteiligten medizinischem Fachpersonal und unabhängigen niedergelassenen Ärzten, in Echtzeit zusammenzuarbeiten, Aktualisierungen mitzuteilen und Behandlungspläne anzupassen.

Bereit zu reagieren

Nur Ihre Patienten wissen, wie sie sich wirklich fühlen. Mit dem interaktiven Fragebogen beantworten die Patienten eine Frage zu ihrem Schmerzniveau an der Pumpe. Liegt der Schwellenwert über dem voreingestellten Schwellenwert, sendet MicrelCare eine Benachrichtigung an den für die Pflege zuständigen Mitarbeiter. Diese Funktion kann bei jeder Bolusanforderung oder bei Bedarf ausgelöst werden.

Komplikationen verhindern

Ihre Patienten wissen nicht immer, ob etwas nicht stimmt - Daten können jedoch sehr aufschlussreich sein. Eine Studie mit 31 Patienten, die zu Hause mit einer parenteralen Ernährung behandelt wurden, zeigte, dass „plötzliche Druckspitzen auf eine bevorstehende Komplikation hinweisen können“. Mit MicrelCare werden diese Informationen sofort an die Klinik weitergegeben.

Bild
Lächelnder Patient sitzt daheim auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß

Funktionen

  • Icon: GPRS

    GPRS

    Drahtlos und mobil, automatische Aktualisierung rund um die Uhr

  • Icon: Alarme

    Alarme

    Klinische und Gerätealarme per SMS und E-Mail

  • Icon: Aktivitätstrends über die Schmerzdokumentation

    Aktivitätstrends über die Schmerzdokumentation

    Schneller auf Patientenbedürfnisse reagieren, Prävention der Wiederaufnahme des Patienten ins Krankenhaus

  • Icon: Infusionsüberwachung

    Infusionsüberwachung

    Infundierte und verbleibende Infusionslösung überwachen

  • Icon: Gesundheitsnetzwerk

    Gesundheitsnetzwerk

    Individueller Zugriff auf Patientenbehandlungen von verschiedenen medizinischen Fachkräften

  • Icon: Bolusüberwachung

    Bolusüberwachung

    Angeforderten und verabreichten Bolus überwachen

  • Icon: Patientenanamnese

    Patientenanamnese

    Infusionen mit Patientenanamnese abgleichen, Archivieren Sie den gesamten Pflegeplan

  • Icon: Einfaches Berichtswesen

    Einfaches Berichtswesen

    Alle Kohortendaten schnell abrufen

Video

Dokumente

Das könnte Sie auch interessieren

HABEL News

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand.